Navigation
Sicherheit
MySpace

Werbepartner





Wetter in Pittenhart

SpVgg Pittenhart Abt. Fußball

Bericht




Schwarzwaldpokal Wochenende vom 10.05.08-12.05.08

Abfahrt um 4 Uhr Früh in Pittenhart, um eine 375 km lange Reise nach Musbach zu starten. 15 Mädels und 7 Betreuer mit 4 Fahrzeugen.

Um 8:45 in Musbach am Sportplatz angekommen und gleich einen Platz für die Zelte gesucht. Gefunden und sogelich die Zeltstadt errichtet. Bei der Turnierleitung angemeldet und mit den C-Mädels zur Platzbesichtigung. Trickots angezogen und zum aufwärmen und spionieren auf den Platz gegangen. Erstes Spiel gegen Vimuch und Bea Schrehart im Tor. Mehr ein verlegenheits Schuss durch Frauend un dFeind zum 1:0 für Vimbuch. Nach tollen Zuspiel von Veronika Bichler erzielt Maggi Reithmeier des Ausgleich. Leider stand uns das Glück nicht so nahe wie den Vimbuchnerien. Nach einen verunglückten Abwehrversuch und eine Pressschlag kassierten unsere Mädels den 2:1 Rückstand  der bis zum Abpfiff nicht mehr ausgeglichen werden konnte. Das nächste Spiel musste gewonnen werden, Veronika Bichler wurde toll in Scene gesetzt und erzielte die Führung für unsere Mädels. Leider konnten wir die Führung nicht bis zum Schlusspfiff aufrechthalten und so mussten wir noch den Ausgleich hinnehmen. Am Ende 1:1. Zwischendurch konnten unsere Mädels ihre Schussgewalt unter Beseis stellen. Bei der Geschwindigkeitsmessung wurde immer Mannschaftsweise angetreten. Bestes Ergebniss: 79 km/h
Das letzte Spiel musste diue Entscheidung bringen ob im Viertelfinale oder Luky Loser Runde. Bereits von der ersten Minute verkrampften wir immer mehr und so kam wie es kommen musste, die Führung für die langnau 2. Der Ausgleich blieb uns verwehrt. Am Ende 2Tore geschossen und 1 Punkt erspielt.
Im Luky Loser Cup bekamen wir es mit den Hausherren aus Musbach zu tun, um den Spielerinen die sonst nicht so zum Einsatz kommen Spielpraxis zu geben war das Spiel für Musbach schnell entschieden, am Ende 3:0 für Musbach.

Am Abend heizte ein Discjokey den Mädels und so manchen Berteuer richtig ein. Ein Gaudispiel mit einigen Einsätzen verlangte den Mädels einiges ab. Ein toller Tag ging zu neige.

Am Morgen leider trotz freien Tag das Frühstück bereits um 7:45 Uhr im Bürgerhaus. Nach guter Stärkung wieder auf den Sportplatz und den D-Mädels zuschauen. Am Nachmitteg nach Hallwangen in den Barfusspark um einige Hindernisse mit blanken Füßen zu überwinden (Glasscherben etc.) Nach manchen Spass noch nach Freudenstadt zur besten Eisdiele im Umkreis.

Zurück  in Musbach und gestärkt durch Birkel Nudeln rockte am Abend wieder der Bär. aber dieses mal wurden die Tische und Bänke entfernt damit nicht wieder eineige zu Bruch gehen.

Montag wieder Turnier für die B-Mädels auf dem Programm, Erstes Spiel wieder gegen Vimbuch. Nach einigen hin un her aber ein vielleicht haltbarer Ball zur Führung für Vimbuch.  Dann verletzte sich auch noch Mariannne Schartner am Hals und konnte nicht mehr weiterspielen, am Ende wieder eine Niederlage die unnötig war.Eventuell steckte der Abend noch in den Beinen. Das zweite Spiel wurde am grünen Tisch entschieden. 3:0 Tore und 3 Punkte. Bringt aber in der Gruppe nichts wenn man bei den anderen Spielen keinen Sieg einfährt. Das letzte Spiel musste den Sieg bringen, aber es bleib bei einen schmeichelhaften unendschieden (3mal rette die Latte für uns ) das uns nichts brachte.

In der Luky Loser Runde versuchten die Mädels doch noch einen  Sieg zu erringen. Leider verletzte sich Veronika Bichler ohne Fremdeinwirkung so sehr das sie ins Krankenhaus gebracht werden musste, in der Zwischenzeit verloren wir das letzte Spiel wieder unglücklich mit einem Tor unterschied. Zum Schluss gings nochmal zum Geschwindigkeitsmessen. Bestes Ergebniss: 71 km/h

Zum Schluss noch alles aufräumen und Abreise nach Hause.

Auf der Strecke wurde dann noch ein MC Donalds angefahren um gestärkt nach Hause zu kommen.


Fazit ein tolles Wochenende mit dem bittern Beigeschmack von 2 verletzten Spielerinnen. Positiv: Wirklich gute Spielerinnen gesehen zu haben. Begeisterte Fans und Mannschaften die alle höherklassiger Spielen wie unsere Mädels !!!!! 



Unsere Erste:
Punktspiel:

SC VachendorfSpVgg Pittenhart

SpVgg - TSV Assling
So. 28.10.2018
14:00 Uhr
Sportplatz Pittenhart

Info


Unsere Zweite:
Punktspiel:

SC VachendorfSpVgg Pittenhart

SpVgg 2 - SV Edling 3
So. 21.10.2018
16:15 Uhr
Sportplatz Oberndorf

Info


Aktueller Liveticker
++ Zweite verliert in Oberndorf mit 0:2 ++ Erste feiert 3:1 Auswärtssieg gegen Oberndorf ++ D1-Jugend holt 7:2 Heimsieg gegen die SG Siegsdorf/Vachendorf ++ E-Jugend mit 14:0 Kantersieg gegen den TSV Stein/ST. Georgen ++

Aktuelle Fotos
MySpace

MySpace

MySpace

MySpace

MySpace

SpVgg Aktuelles
MySpace

MySpace